Was ist Canva und was bietet es?

Canva

Teilen diesen Post

Canva ist ein benutzerfreundliches Grafikdesign-Tool, das sich perfekt für die Erstellung professioneller Designs für Unternehmen oder Privatpersonen eignet. 

Die große Auswahl an Vorlagen und die benutzerfreundlichen Tools machen es einfach, individuelle Designs zu erstellen, und die Online-Bibliothek mit Fotos und Illustrationen ermöglicht es dir, das perfekte Bild für dein Design zu finden. 

Neben der Online-Designplattform bietet Canva auch eine Reihe von Offline-Produkten an, darunter Drucksachen und Werbeartikel. 

Egal, ob du ein neues Logo für dein Unternehmen entwerfen oder einfach nur deine Posts in den sozialen Medien aufpeppen willst, Canva ist die ideale Lösung.

Wie du Canva nutzen kannst, um Grafiken für dein Unternehmen zu erstellen

Canva ist ein leistungsstarkes und einfach zu bedienendes Grafikdesign-Tool, das deinem Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil verschaffen kann. Mit Canva kannst du professionell aussehende Designs für deine Website, Social-Media-Seiten, Marketingmaterialien und vieles mehr erstellen. 

Das Beste daran ist, dass Canva kostenlos ist, was es zu einer großartigen Ressource für kleine Unternehmen und Start-ups macht. Mit ein paar Mausklicks kannst du hochwertige Grafiken erstellen, mit denen sich dein Unternehmen von der Konkurrenz abhebt. Wenn du also auf der Suche nach einer Möglichkeit bist, dein Unternehmen auf die nächste Stufe zu heben, solltest du noch heute mit Canva anfangen.

Ganz gleich, ob du ein neues Logo erstellen, dein Website-Banner aktualisieren oder ansprechende Posts für die sozialen Medien entwerfen musst, Canva ist das perfekte Tool für diese Aufgabe. 

Mit den kostenpflichtigen Tarifen von Canva hast du außerdem Zugang zu noch mehr Funktionen und Ressourcen, die dein Unternehmen auf die nächste Stufe bringen. 

Du kannst auch auf eine Bibliothek mit vorgefertigten Vorlagen und Fotos zugreifen, um dir den Einstieg zu erleichtern. Obendrein bietet Canva verschiedene Werkzeuge und Funktionen, mit denen du deine Designs anpassen kannst, z. B. die Möglichkeit, Text, Formen und Bilder hinzuzufügen. 

Die verschiedenen Dateitypen, die du aus Canva exportieren kannst

Das Tolle an Canva ist, dass es eine große Auswahl an Exportoptionen bietet, mit denen du ganz einfach hochwertige Grafiken für jeden Zweck erstellen kannst. Wenn du zum Beispiel ein Bild für soziale Medien erstellen möchtest, kannst du dein Design als JPEG- oder PNG-Datei exportieren. 

Für Druckprojekte bietet Canva auch PDF- und SVG-Exportoptionen. Und wenn du deinen Entwurf mit jemandem teilen möchtest, der kein Canva-Konto hat, kannst du ihn sogar als HTML-Datei exportieren. Egal, ob du ein einfaches Bild oder eine komplexe Vektorgrafik brauchst, Canva hat alles für dich.

Einige Tipps für die Erstellung effektiver Grafiken mit Canva

Canva ist ein großartiges Tool zum Erstellen von Grafiken, aber es kann schwierig sein, zu wissen, wo man anfangen soll. Hier sind ein paar Tipps, die dir helfen, das Beste aus Canva herauszuholen:

  1. Nutze die Vorlagen: Canva bietet eine große Auswahl an Vorlagen, die von Social Media Posts bis hin zu Infografiken alles abdecken. Eine Vorlage kann dir den Einstieg erleichtern, und du kannst sie jederzeit an deine Bedürfnisse anpassen.
  2. Wähle hochwertige Bilder: Das richtige Bild kann über den Erfolg einer Grafik entscheiden. Es lohnt sich also, sich die Zeit zu nehmen, um ein hochwertiges Bild zu finden, das zu deinem Gesamtdesign passt. Suche nach kostenlosen Fotos oder überlege dir, ob du ein Abonnement bei einer Bildagentur abschließen willst.
  3. Mach dir Gedanken über die Schriftarten: Die Schriftarten sind ein wichtiger Bestandteil jedes Designs, also nimm dir die Zeit, etwas auszuwählen, das zur Stimmung deiner Grafik passt. Denke daran, dass weniger oft mehr ist, wenn es um Schriftarten geht, also übertreibe es nicht.
  4. Verwende einfache Formen: Formen können eine gute Möglichkeit sein, dein Design interessant zu gestalten, aber sie sollten sparsam eingesetzt werden. Zu viele Formen können ein Design unruhig und überladen aussehen lassen, also halte dich an ein paar einfache Formen und setze sie mit Bedacht ein.
  5. Halte die Farben einheitlich: Wenn du mehrere Farben in einem Entwurf verwendest, ist es wichtig, dass sie einheitlich sind. Das bedeutet, dass du Farben verwendest, die sich gegenseitig ergänzen, und ein Farbschema erstellst, das dem Auge schmeichelt. Achte auf die Farbe deines Textes, des Hintergrunds und anderer Elemente in deinem Entwurf.
  6. Achte auf die Ausrichtung: Die Ausrichtung ist ein wichtiges Element eines jeden Designs, das leicht übersehen werden kann. Achte darauf, dass alle Elemente in deinem Entwurf richtig ausgerichtet sind, sowohl horizontal als auch vertikal. So erhält dein Entwurf ein sauberes und ausgefeiltes Aussehen.
  7. Nutze Leerraum effektiv: Leerraum muss nicht wortwörtlich weiß sein; er bezieht sich einfach auf leeren Raum in einem Entwurf. Zu viel Leerraum kann ein Design leer und unfertig aussehen lassen, während zu wenig Leerraum das Design unruhig und überladen aussehen lässt. Es ist wichtig, das richtige Gleichgewicht zu finden.
  8. Richtig speichern und exportieren: Wenn du mit deinem Entwurf fertig bist, achte darauf, dass du ihn in dem richtigen Dateiformat für den vorgesehenen Verwendungszweck speicherst. JPEGs eignen sich zum Beispiel am besten für die Verwendung im Internet wie Facebook oder Twitter, während PNGs besser für den Druck von Flyern oder Postern geeignet sind. Der Export in Druckauflösung (300 DPI) ist ebenfalls wichtig, wenn du dein Design drucken willst.
  9. Prüfe, bevor du veröffentlichst: Bevor du auf „Veröffentlichen“ oder „Drucken“ drückst, nimm dir ein paar Minuten Zeit, um deinen Entwurf auf Tippfehler zu überprüfen. Es ist immer besser, Fehler zu finden, bevor sie jemand anderes sieht!

Wenn du diese Tipps befolgst, kannst du mit Canva schöne, auffällige Grafiken erstellen!

Fazit

Das war’s für heute! Wenn du noch Fragen zu Canva hast, hilft dir unser Team gerne weiter. Du kannst uns jederzeit kontaktieren oder die Canva-Website besuchen, um weitere Anleitungen und Tipps zu erhalten, wie du schöne Grafiken für dein Unternehmen erstellen kannst.

Vielen Dank und wir hoffen, du hast genauso viel Spaß mit Canva wie wir!

Falls du noch Zeit hast, schaue dir unsere Dienstleistungen für Online Marketing an!

Du hast noch Fragen? Kontaktiere uns

Wir helfen dir gerne weiter

Mehr zum Themen

Online Marketing Agentur
Marketing

Was macht eine Online Marketing Agentur?

Wenn du dir nicht sicher bist, was eine Online Marketing Agentur macht, dann bist du hier genau richtig. In diesem Blogbeitrag gehen wir auf alles

Willst du dein Geschäft vorantreiben?

Melde dich bei uns und bleib in Kontakt

DieDigitalen Kontakt
small_c_popup.png

Wir unterstützen dich, damit dein Unternehmen wachsen kann.

Dein kostenloses eBook

Der Marketing- Booster für dein lokales Unternehmen

Erfahre mehr über deine Möglichkeiten im Online Marketing!