Was macht eine Online Marketing Agentur?

Online Marketing Agentur

Teilen diesen Post

Wenn du dir nicht sicher bist, was eine Online Marketing Agentur macht, dann bist du hier genau richtig. In diesem Blogbeitrag gehen wir auf alles ein, womit eine Online-Marketing-Agentur dein Unternehmen unterstützen kann. Vom Website-Design über SEO bis hin zur Erstellung überzeugender Inhalte – Agenturen können Unternehmen bei einer Vielzahl von Online-Marketing-Aufgaben helfen. 

Wenn du dich fragst, ob eine Online Marketing Agentur das Richtige für dein Unternehmen ist, dann lies weiter. Wir erklären dir, welche Vorteile die Zusammenarbeit mit einer Agentur hat und wie du herausfindest, ob eine Agentur das Richtige für dein Unternehmen ist oder nicht.

Die Aufgaben von Online Marketing Agenturen 

Agenturen für digitales Marketing können ein wertvoller Partner für dein Unternehmen sein, auch wenn du vielleicht gar nicht weißt, was sie alles für dich tun können. 

Unternehmen arbeiten mit Agenturen für digitales Marketing zusammen, weil sie sich im Online-Marketing auskennen. Agenturen kennen die neuesten Trends, die besten Praktiken und die besten Tools und Strategien, die für den Erfolg im digitalen Marketing notwendig sind.

Kurz gefasst:

  1. Eine Online Marketing Agentur hilft Unternehmen, ihre Online-Präsenz über verschiedene Marketing-Kanäle zu erweitern.
  2. Zu den Dienstleistungen einer Online Marketing Agentur gehören z.B. Suchmaschinenoptimierung, Pay-per-Click-Werbung, Social Media Marketing und Website-Design.
  3. Durch die Erhöhung der Online-Sichtbarkeit eines Unternehmens kann eine Online-Marketing-Agentur dazu beitragen, mehr Kunden zu erreichen und den Umsatz zu steigern.

Was ist Online Marketing?

Online Marketing ist eine facettenreiche Strategie, die darauf abzielt, Kunden online über eine Vielzahl von Kanälen anzusprechen, zu erreichen und Beziehungen zu ihnen aufzubauen, um sie letztendlich zu einem Kauf und zu weiteren Käufen in der Zukunft zu bewegen.

Die Ergebnisse des Online Marketings sind sehr gut. Allein durch das Bloggen können Marken 67 Prozent mehr Kundenkontakte gewinnen, als wenn sie keine Beiträge schreiben. SEO hat außerdem eine Konversionsrate von 14,6 Prozent, was dramatisch höher ist als die 1,7 Prozent, die traditionelle Outbound-Methoden liefern.

Digitales Marketing besteht u.a. aus:

  • Content Marketing
  • Suchmaschinen-Optimierung (SEO)
  • Video Marketing
  • Mobiles Marketing
  • Online-Werbung
  • E-Mail-Marketing
  • Social Media Marketing
  • Affiliate Marketing
  • PPC Marketing, z.B. Google Ads
  • Influencer Marketing

Eine Agentur für digitales Marketing setzt eine Vielzahl verschiedener Taktiken, Strategien und Online-Tools ein, um einem Unternehmen zu helfen, seine Marketing- und Verkaufsziele zu erreichen. 

Das kann die Planung und Durchführung einer erfolgreichen digitalen Marketingkampagne für die meisten Solopreneure und kleinere Marketingabteilungen zu einer Herausforderung machen.

Angesichts des Umfangs des digitalen Marketings ist es hilfreich, einen Blick auf die gängigsten Typen von Online Marketing-Agenturen und die von ihnen angebotenen Dienstleistungen zu werfen.

 

Arten von Online Marketing-Agenturen

Bei so vielen Agenturen für Online Marketing kann es schwierig sein, die richtige für dein Unternehmen zu finden, wenn du dich in der Branche nicht auskennst. 

Wie bei jeder anderen spezialisierten Dienstleistung auch, konzentrieren sich einige Agenturen nur auf einen bestimmten Bereich oder eine bestimmte Branche. Andere bieten ein umfassenderes Leistungspaket an. 

Welche Agentur für dich am besten geeignet ist, hängt davon ab, wie viel Geld du auszugeben bereit bist, welche Ziele du verfolgst und wie stark du dich in deine digitale Marketingkampagne einbringen möchtest. 

Hier sind die gängige Arten von Agenturen für Online Marketing:

1. Full-Service Agentur für Online Marketing

Eine Full-Service-Agentur für Online Marketing bietet eine breite Palette von Online-Marketing-Dienstleistungen, die Unternehmen dabei helfen, ihre Marketing- und Verkaufsziele zu erreichen. 

Zu den typischen Leistungen einer Full-Service-Agentur für digitales Marketing gehören Suchmaschinenoptimierung (SEO), Pay-per-Click-Werbung (PPC), Social Media Marketing, Website-Design und E-Mail-Marketing.

Wenn du mit einer Agentur zusammenarbeitest, kannst du von ihrem Fachwissen und ihren Kenntnissen im Bereich Online-Marketing sowie von den Instrumenten und Strategien profitieren, mit denen sie Unternehmen zum Erfolg im Internet verhelfen.

Eine Full-Service-Agentur ist in der Regel größer als die meisten anderen Agenturen und bietet eine Vielzahl von Online Marketing-Dienstleistungen an. 

Unternehmen arbeiten oft mit Full-Service-Agenturen zusammen, weil sie über die Erfahrung verfügen, bestimmte Projekte durchzuführen, die das Unternehmen benötigt, wie z. B. Multi-Channel-Kampagnen oder eine Neugestaltung der Website. 

Diese Agenturen können auch bestehende Marketingabteilungen zu geringeren Kosten verstärken, als es nötig wäre, sie mit neuen Mitarbeitern auszubauen.

2. Spezialisierte Agenturen

Spezialisierte Agenturen haben ihr Fachwissen in einem Bereich aufgebaut und gefestigt. Größere Unternehmen haben häufig ein größeres Budget für Marketing und können dieses in unterschiedliche Bereiche unterteilen. Dann ist es gut, auf spezialisierte Agenturen zurückzugreifen.

Im Gegensatz zu Full-Service Agenturen bieten sie meist keine Omni-Channel-Strategien an, sondern sind Experten in ihrem Feld. 

 

SEO Agentur

Zu den Leistungen einer SEO Agentur gehören in der Regel Keyword-Recherche, Website-Optimierung, Linkaufbau und die Erstellung von Inhalten.

SEO Agenturen sind eine wertvolle Ressource für Unternehmen, die ihre Online-Präsenz verbessern und den Traffic auf ihrer Website erhöhen wollen. 

Als Ausgangspunkt führen sie oft eine Schwachstellenanalyse durch und erstellen einen Verbesserungsplan. Dieser kann entweder von ihnen umgesetzt werden, wenn sie Zugang zu deiner Website haben, oder er kann an deine Webdesign-Agentur weitergegeben werden.

Sie nutzt eine Vielzahl von Datenanalyse- und Website-Entwicklungstools wie Google Analytics, Google Search Console oder Ahref. 

Content Marketing Agentur

Content Marketing ist die Erstellung und Verbreitung von Videos, Grafiken und schriftlichen Materialien. Content-Marketing-Agenturen unterstützen Unternehmen bei der Erstellung und Verbreitung dieser Materialien, um Leads zu generieren und den Umsatz zu steigern. In dieser Branche gibt es sowohl Ein-Mann-Spezialisten (z. B. Werbetexter oder Videofilmer) als auch ganze Teams, die sich diesem Fachgebiet widmen. 

Eine Content Marketing Agentur versteht, wie Menschen das Internet nutzen, um Produkte und Dienstleistungen zu recherchieren und zu kaufen. Sie erstellen Inhalte und Online-Erlebnisse, die Website-Besucher anziehen, ansprechen und in Leads und Kunden verwandeln.

Sie kann dir dabei helfen, mehr Website-Besucher/innen anzuziehen, mehr von ihnen in Leads umzuwandeln und mehr von diesen Leads zu Kunden zu machen. Hier nutzen sie eine Vielzahl von Online-Tools wie SEO, Social Media Marketing und E-Mail-Marketing, um deine Zielgruppe dort zu erreichen, wo sie bereits ihre Zeit online verbringt.

Inbound-Strategien können im Laufe der Zeit beachtliche Ergebnisse erzielen, benötigen aber in der Regel einen längeren Zeithorizont (sechs Monate bis zu einem Jahr oder mehr), bevor sich Leads und Verkäufe „einpendeln“.

Google Ads Agentur (PPC)

Im Gegensatz zum kostenlosen organischen Traffic wird beim bezahlten Traffic Geld für Gebote auf Schlüsselwörter und Anzeigenplatzierungen in den Suchergebnissen ausgegeben. Digitale Anzeigen können auf Websites, Suchergebnisseiten (SERPs) und sozialen Medienkanälen erscheinen. 

Eine Google Ads Agentur hat ihren Schwerpunkt auf Pay-per-Click (PPC)-Werbung, hier vor allem auf Google Ads. Zu den Leistungen einer PPC-Agentur gehören in der Regel die Einrichtung und Optimierung von Kampagnen, die Erstellung von Anzeigen und das Gebotsmanagement.

Wenn du darüber nachdenkst, bezahlte Werbung zu schalten, hilft dir eine Google Ads-Agentur dabei, dein Budget effektiv einzusetzen. Wenn du bereits bezahlte Werbung betreibst, die du selbst verwaltest, verschwendest du wahrscheinlich einen Teil deiner Werbeausgaben, wenn du keinen Spezialisten beauftragt hast. 

In manchen Fällen kostet es genauso viel, wie du an Ineffizienz verlierst, wenn du dich an eine Agentur wendest, aber sie wird deine Kampagnen optimieren und dir die Arbeit abnehmen. Viele von ihnen sind in den Google-Programmen geschult und stellen sicher, dass du die Best Practices einhältst.

Eine PPC-Agentur nutzt eine Vielzahl von Datenanalysen und Online-Werbetools wie Facebook Ads Manager oder Google Ads. Sie haben auch Erfahrung in der Erstellung effektiver Werbekampagnen, die Leads und Verkäufe für ihre Kunden generieren.

Google Ads Agenturen wissen, wie man aufmerksamkeitsstarke, mit Schlüsselwörtern gefüllte Anzeigen erstellt, die den Best Practices der digitalen Plattformen entsprechen, auf denen die Anzeigen erscheinen. 

Social Media Agentur

Zu den Dienstleistungen einer Social-Media-Agentur gehören in der Regel die Einrichtung und Optimierung von Social-Media-Konten, die Erstellung von Inhalten und das Kampagnenmanagement.

Durch die Zusammenarbeit mit einer Social-Media-Agentur können Unternehmen von der Erfahrung und dem Wissen der Agentur im Bereich Social Media Marketing sowie von den Tools und Strategien profitieren, die sie einsetzen, um Unternehmen zu helfen, online erfolgreich zu sein.

Social Media Agenturen sind oft auf ein oder mehrere soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram, Twitter, TikTok oder LinkedIn spezialisiert. Sie haben auch Erfahrung darin, effektive Kampagnen zu erstellen, die ihren Kunden Leads und Verkäufe bringen.

Unternehmen wenden sich an Social-Media-Agenturen, wenn sie Hilfe beim Aufbau und der Pflege einer Social-Media-Präsenz benötigen. Sie bieten auch Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Beantwortung und Reaktion auf Kundeninteraktionen auf Social Media-Plattformen an. (Community Management)

Zudem sprechen sie Influencer für Cross-Promotion oder Affiliate-Marketing an.

Webdesign Agentur

In der Regel gibt es hier zwei große Lager: Design und/oder Bau. Manche Agenturen spezialisieren sich nur auf einen dieser Bereiche, während andere Agenturen beides anbieten. 

Es ist wichtig zu wissen, dass es oft Kompromisse zwischen dem Design einer Website (wie sie aussieht) und ihrer Erstellung (dem Backend-System) gibt. 

Eine Website, die nur auf das Design ausgerichtet ist, hat wahrscheinlich ein schwerfälliges Backend-System, das nur schwer selbst verwaltet und laufend aktualisiert werden kann, während eine Website mit einem benutzerfreundlicheren und leichter selbst zu verwaltenden Backend einige Kompromisse beim Design erfordert.

Zu den Dienstleistungen einer Webdesign-Agentur gehören in der Regel Website-Design (UX/UI), Website-Entwicklung und Logo-Design. Sie sind oft auf eine oder mehrere Arten von Websites spezialisiert, z. B. E-Commerce-Websites, Unternehmenswebsites oder Portfolio-Websites. Sie haben auch Erfahrung darin, effektive Websites zu erstellen, die für ihre Kunden Leads und Verkäufe generieren.

 

Was sind die Vorteile einer Online Marketing Agentur?

Wenn ein Unternehmen viel zu tun hat, wird das Marketing oft als Erstes in den Hintergrund gedrängt. Vor allem, weil Marketing dazu neigt, sowohl das Geschäft als auch die Betriebsamkeit zu steigern. Dein Unternehmenswachstum wird sich jedoch verlangsamen, wenn deine Marketingbemühungen pausieren, während du mit Arbeit überhäuft bist.

Marketing muss eine Priorität bleiben und du musst es konsequent betreiben, wenn du dein derzeitiges Geschäftsniveau halten oder weiter wachsen willst. 

Aus diesem Grund kann die Auslagerung deines Marketings an eine Agentur für Online Marketing für dein Unternehmen von entscheidender Bedeutung sein. 

Du bekommst nicht nur ein engagiertes Team von Experten aus allen Bereichen der digitalen Welt, sondern hast auch mehr Zeit, dich auf andere wichtige Bereiche deines Unternehmens zu konzentrieren. 

Das Outsourcing deines Online Marketings bringt zahlreiche Vorteile mit sich, unter anderem:

  • Du hast mehr Zeit, dich auf die Kernkompetenzen deines Unternehmens und die übergeordneten Funktionen zu konzentrieren.
  • Senkung der Fixkosten durch Einsparungen bei den Gehältern
  • Ein Expertenteam, das deine Marketingaktivitäten durchführt
  • Du erhältst neue Einblicke und einzigartige Perspektiven auf Marketingtrends
  • Aufrechterhaltung der Konsistenz der Marketingaktivitäten
  • Zugang zu den neuesten Technologien und Ressourcen
  • Rechenschaftspflicht, um messbare Ergebnisse zu erzielen

Outsourcing gibt dir den Luxus, mehr Zeit zu haben und gleichzeitig auf ein breites Spektrum an Fachwissen zurückgreifen zu können. 

Um herauszufinden, welche Art von Marketingagentur du brauchst, musst du klare Ziele haben, bei deren Erreichung sie dir helfen kann. Du kannst aber auch den Wert einer Full-Service Marketingagentur erkennen, indem du dir die angebotenen Dienstleistungen ansiehst, um herauszufinden, ob sie deinen Bedürfnissen entsprechen.

Ist eine Online Marketing Agentur das Richtige für dich?

Bevor du eine Agentur für Online Marketing beauftragst, ist es wichtig, dass du die Bedürfnisse deines Unternehmens analysierst. Brauchst du Hilfe bei der Überarbeitung deiner Inhalte, bei der Umsetzung von SEO-Maßnahmen oder bei der Neugestaltung der Benutzeroberfläche deiner Website? 

Dann solltest du die Fähigkeiten, Stärken und Möglichkeiten deines Unternehmens im Bereich Marketing bewerten, um festzustellen, ob eine Agentur und welche Art von Agentur für dein Unternehmen von Vorteil ist. 

Stelle diese 10 Fragen, bevor du eine Agentur auswählst::

  • Hast du einen festen Ansprechpartner oder Projektmanager in der Agentur?
  • Werden interne Spezialisten oder Freiberufler die Arbeit ausführen?
  • Wie groß ist dein Vertrag im Vergleich zu den anderen Verträgen, die die Agentur hat?
  • Welche Online-Tools und Software verwenden sie?
  • Wie viel von deinem Budget wird für Verwaltungskosten aufgewendet?
  • Wie sieht ein guter Kunde für die Agentur aus? Oder ein schlechter Kunde?
  • Welche Kennzahlen verwendet die Agentur, um den Erfolg zu messen, und wie wird dir das in den regelmäßigen Besprechungen mitgeteilt?
  • Was kannst du von den ersten 90 Tagen (oder einem entsprechenden Anfangszeitraum) deines Vertrags erwarten?
  • Wie oft wirst du über den Status deiner Online Marketingkampagne informiert?
  • Wie sieht die Preisstruktur der Agentur aus?

 

Schaue dir gerne unsere Online Marketing Leistungen an!

Du hast noch Fragen? Kontaktiere uns

Wir helfen dir gerne weiter

Mehr zum Themen

Online Marketing Agentur
Marketing

Was macht eine Online Marketing Agentur?

Wenn du dir nicht sicher bist, was eine Online Marketing Agentur macht, dann bist du hier genau richtig. In diesem Blogbeitrag gehen wir auf alles

Willst du dein Geschäft vorantreiben?

Melde dich bei uns und bleib in Kontakt

DieDigitalen Kontakt
small_c_popup.png

Wir unterstützen dich, damit dein Unternehmen wachsen kann.

Dein kostenloses eBook

Der Marketing- Booster für dein lokales Unternehmen

Erfahre mehr über deine Möglichkeiten im Online Marketing!